„GTM Cube“

Alle Jahre wieder … Rund 600 hochkarätige Reiseeinkäufer aus aller Welt beim Germany Travel MartTM, der wichtigsten Vertriebsveranstaltung für den deutschen Incoming-Tourismus. Drei Tage prall gefüllt mit neuesten Trends, Informationen und Verhandlungen mit 350 deutschen Anbietern touristischer Leistungen. Entsprechend hoch sind die Erwartungshaltungen bei den Experten an ein attraktives Rahmenprogramm.

Zum Official Opening inszenierten wir das Reiseland Deutschland state of the art mit einem Projection Mapping auf einem Multimedia-Kubus mit versetzten Projektionsflächen. Wir nutzten vorhandenes Filmmaterial für überraschende Überblendungen von der Sandburg zum Schloss, vom Baum zum Hochhaus, von der Rotunde zum Logo. Eine eigens komponierte Musik verstärkte den emotionalen Kick. Das Publikum im Dresdner Kulturpalst reagierte begeistert.