Lufthansa A 350 Launch

Weniger Lärm, weniger Kerosinverbrauch, mehr Passagierkomfort – mit der Aufnahme des Airbus A 350 in die Flotte setzte sich die Deutsche Lufthansa wieder als Betreiber eines wegweisenden modernen Flugzeugtyps in Szene. madkom durfte die Enthüllung des ersten A350 von Lufthansa in München inszenieren.

Im abgedunkelten Hangar starteten wir mit einer abstrahierten Atmosphäre: Herzschläge, die sich zu einem Beat manifestieren und Licht in der Herzschlagfrequenz.

Im 2. Akt wurden aus abstrakten Linien Formen – bis hin zu Flugzeugteilen und schließlich Air-to-air-Shots mit dem A350 im Lufthansa-Branding.

Im 3. Akt schließlich die Enthüllung des Flugzeuges: 1000 Quadratmeter Stoff fallen und geben den Blick auf das neue Flaggschiff der Lufthansa-Flotte in der Realität frei.